Was ist mit den Außenbereichen?

Geht es jetzt weiter, wie besprochen? Bitte gebt mir einen Kommentar zu diesem Thema. Danke.

2 Gedanken zu „Was ist mit den Außenbereichen?

  1. Ralf Kopfstedt, Bollweg 12 sagt:

    Schade das ich euch erst jetzt per Zufall gefunden habe, ich könnte ein Buch über das Abenteuer Glasfaser in Schmalfeld außerhalb des „Polygon“. Jetzt ist der Tag der Rufnummer Portierung da, keine Infos der Telekom, keine der DGF. Habe einen Brief mit SIP – Account erhalten, wie ich das aber in meiner Fritzbox speichere erzählt einem keiner. Also mal wieder learning by doing and then forget it! Geht danach meine Email Adresse der Telekom noch? Kann die die behalten oder muß ich mir eine neue einrichten. Die vielen englischen Abstrakt Abkürzungen – mir qualmt der Kopp. Hotline? Die haben ja noch weniger Ahnung als ich selbst.

     

     

     

    Ralf Kopfstedt, Bollweg 12

     

    • Dieter sagt:

      Moin, ich dachte die Seite wäre in Schmalfeld bekannt. Habe sie allerdings nur während der heißen Phase richtig in Gang gehalten. Also zu Deinem Problem kann ich vielleicht ein paar Lösungen beitragen:
      1. das SIP-Account ist eine Art „Sammelkonto“ für deine Telefonnummern, sofern du mehrere hast. Es besteht bei der DGF und du musst insofern nichts in deiner FritzBox machen, ausser dort irgendwo die Nummer dieses SIP-Kontos eintragen. Hierzu gibt es aber auf der Seite von DGF eine Anleitung als PDF (https://www.deutsche-glasfaser.de/fileadmin/Content/Pdf/Downloads/Anleitungen/DG_anleitung_FRITZBox_7390_7490.pdf)
      2. zu Telekom Email keine Ahnung, da ich nie eine Telekom-EMail-Adresse hatte. Du kannst Dir aber auch bei DGF eine EMail-Adresse anlegen. Du musst mit deiner Kundennummer und deinem Passwort unter EMail deine Mailbox anlegen.
      Ansonsten hilft auch immer gerne TK Stockmar in Lentföhrden (04191-86068-0).
      Grüße Dieter Ascheberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.